31
Mrz
leitfaden-beschaffung-von-produkten-nach-europa

Die Europäische Union und China sind zwei der größten Händler der Welt. Im Jahr 2021 wurde China zum größten Handelspartner der EU. Laut BBC belief sich der Handel zwischen China und der EU im vergangenen Jahr auf 709 Mrd. USD (586 Mrd. EUR, 511 Mrd. GBP), verglichen mit Importen und Exporten aus den USA im Wert von 671 Mrd. USD. Die EU und China vertiefen ihre wirtschaftlichen Beziehungen. Beide Seiten streben ein Abkommen an, das europäischen Unternehmen einen besseren Zugang zum chinesischen Markt ermöglicht.

China ist die größte Importquelle der EU und der zweitgrößte Exportmarkt. China und Europa handeln durchschnittlich über 1 Milliarde Euro pro Tag
Die wichtigsten Importe der EU aus China sind: Industrie- und Konsumgüter, Maschinen und Geräte sowie Schuhe und Bekleidung
Die Hauptexportgüter der EU nach China sind: Maschinen und Geräte, Kraftfahrzeuge, Flugzeuge und Chemikalien

Bei der Beschaffung von Lieferanten in China gibt es viele Überlegungen. Am einfachsten ist es, sich an einen spezialisierten Souring Agent wie Global Trade Specialists zu wenden. Wenn Sie dies alleine tun, müssen Sie einen spezialisierten Lieferanten in Ihrem Produktbereich suchen, Ihre Qualitätsanforderungen und den Versand mitteilen und alle anderen Details und Anforderungen mit dem Hersteller erarbeiten. Ein Sourcing-Agent kostet zwar etwas mehr, aber es lohnt sich die Zeit und das Fachwissen, zu dem auch langfristige Beziehungen in China gehören. Ein Sourcing-Agent wird feststellen, dass Ihr Produkt die von Ihnen gewünschte Qualität aufweist.

Die Beschaffung von Produkten aus China nach Europa umfasst auch die verbindlichen Vorschriften wie Kennzeichnungsbeschränkungen, Dokumentanforderungen, Labortests und einige andere. Erwarten Sie nicht, dass der Hersteller dies regelt. Dies sind nur Anforderungen innerhalb der EU und gelten nicht außerhalb der EU. Es liegt in der Verantwortung der Importeure, dafür zu sorgen, dass diese Anforderungen erfüllt werden. Weitere Informationen zu den Schritten bei der Beschaffung von Produkten nach Europa finden Sie hier.

EU-Markt – Zollunion

Dies bedeutet, dass die EU-Mitgliedstaaten einen gemeinsamen Zolltarif für aus China eingeführte Waren haben und keine Zölle auf Waren gezahlt werden, die innerhalb der EU-Mitgliedstaaten umziehen. Dies bedeutet einen gemeinsamen Zolltarif für eingeführte Waren. Sobald Ihre Waren legal aus China in einen EU-Mitgliedstaat importiert wurden, dürfen sie ohne weitere Zollkontrollen legal in der gesamten EU zirkulieren.

Beschriftung

Die Kennzeichnung des Inhalts muss mindestens in deutscher Sprache erfolgen. Es gibt spezielle Regeln für die verschiedenen Arten von Produkten (Lebensmittel, Textilien, Kosmetika, Medizinprodukte usw.).

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://trade.ec.europa.eu/access-to-markets/en/content/eu-market-0

Tarife

Wie findet man den Tarif für ein bestimmtes aus China importiertes Produkt? Jedes aus China in die EU eingeführte Produkt ist tarifiert. Der Tarifcode, auch Produktcode genannt, hilft Ihnen dabei, die Tarife zu kennen, die für Ihr spezifisches Produkt gelten.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://trade.ec.europa.eu/access-to-markets/en/content/tariffs-2

Herkunftsnachweis

Ein Ursprungsnachweis ist ein internationales Handelsdokument, das bestätigt, dass die Waren aus einem bestimmten Land stammen. Ursprungszeugnisse müssen der Zollimporterklärung (oder dem Single Administrative Document, SAD) beigefügt sein, wenn sie der EU-Zollbehörde vorgelegt werden. Die Bescheinigungen müssen von den Zollbehörden des Ausfuhrlandes ausgestellt und zum Zeitpunkt der Zollabfertigung benötigt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://trade.ec.europa.eu/access-to-markets/en/content/rules-origin-0

EU-Einfuhrverfahren

Zu den für den Import aus China in die EU erforderlichen Dokumenten gehört die EORI-Nummer (Economic Operators Registration and Identification). Dies sind einige der Dokumente oder Registrierungen, die erforderlich sind, um die Anforderungen für den Import zu erfüllen.

Für mehr Informationen:

https://trade.ec.europa.eu/access-to-markets/en/content/customs-clearance-documents-and-procedures

Wenn Sie einen Sourcing-Agenten in Europa suchen, kontaktieren Sie uns bitte hier.

www.global-china-sourcing.com               www.mgtrading.com