31
Jan
coronavirus-21

Das Coronavirus aus China hat weltweit Besorgnis erregt und die Aufmerksamkeit der Medien und der Weltgesundheitsorganisation auf sich gezogen. Viele Länder haben sich freiwillig gemeldet und davon abgeraten, nach China zu reisen.

Ursprünge des China Coronavirus 2020

China vermutet, dass das Coronavirus von einem Fischmarkt stammt, der an illegalen Tiertransporten beteiligt ist. Es wird vermutet, dass das Virus die Artengrenze von Tier zu Mensch überschritten hat.

 

coronavirus-22

Symptome des Virus

China hat berichtet das, mit einem Fieber zu beginnen, das durch einen trockenen Husten verstärkt wird. Nach einer Woche tritt Dyspnoe (Kurzatmigkeit) auf, die möglicherweise einen Krankenhausaufenthalt erfordert. Die am stärksten vom Virus Betroffenen erlebten Zytokinstürme.
Ein Zytokinsturm ist, wenn das Immunsystem eines Patienten so aggressiv reagiert, dass sich die Lunge entzündet. Die Lungen des Patienten füllen sich dann mit Flüssigkeit bis zu einem Punkt, an dem es tödlich sein kann. Von denjenigen, die an dem Virus gestorben sind, waren die meisten älter und hatten vorbestehende Erkrankungen, die sie anfälliger machten.

coronavirus-vaccine

Behandlung & Reisebeschränkungen

Es ist noch kein Impfstoff oder Heilmittel für das Virus bekannt. Diejenigen, die mit dem Virus infiziert sind, müssen die Symptome überstehen. Die Stadt Wuhan, die in ihrer Größe mit London vergleichbar ist, wurde gesperrt.

Reisebeschränkungen wurden in Nachbarstädten und Neujahrsfeiern implementiert. Die USA haben begonnen, die Botschaft von Wuhan zu evakuieren, und überwachen Flüge aus China. Die USA und andere Regierungsorganisationen haben ebenfalls empfohlen, zu diesem Zeitpunkt keine Reisen in das Land zu unternehmen.

Chinas Erfahrene & Starke

China ist kein Unbekannter für große Ausbrüche. Vielleicht kennen Sie SARS 2003, eine Variante des Coronavirus. Oder in jüngerer Zeit die Milchkrise von 2008, in der mehr als 300.000 Babys krank wurden. Dies führte zur Gründung der CFDA (China Food and Drug Administration). Mit der Weltgesundheitsorganisation und anderen beteiligten Ländern wird die Ansteckung hoffentlich bald eingedämmt.

www.global-china-sourcing.com                        www.mgtrading.com