17
Aug
sie-aus-China-importieren

Die meisten Produkttypen können Sie aus China importieren, mit der Aussicht auf gute Einsparungen und Qualität. Es gibt jedoch einige Arten von Artikeln, die Sie nach Möglichkeit vermeiden sollten. Diese Gegenstände können sich oft als schwieriger erweisen, als sie wert sind.

Gefahrstoffe aus China

Gegenstände wie Oxidationsmittel, Druckgase, Gifte, Strahlung, ätzende Stoffe, brennbare Flüssigkeiten, Farben oder potenziell explosive Materialien sind äußerst schwer zu importieren. Die meisten sind nicht erlaubt.
Gegenstände, die an diesen Materialien beteiligt sind oder mit ihnen in Kontakt kommen, können ebenfalls ziemlich stark reguliert werden. Sie sind stark vom Zoll reguliert und der Versand ist eine große Herausforderung. Einige Artikel erfordern einen ganz besonderen Transport, was wiederum teure Versandkosten verursacht.
Ein Beispiel wäre, wenn wir uns in der Vergangenheit mit der Beschaffung von Covid-Testkits befasst haben. Diese Kits müssen unter besonderen Bedingungen versendet und bei sehr kalten Temperaturen aufbewahrt werden. Dies führte zu einem starken Anstieg der Versandkosten und war daher keine Option.

sie-aus-China-importieren2

Flüssigkeiten aus China

Produkte mit jeder Art von Flüssigkeit können schwierig zu beschaffen sein. Diese Produkte können nicht auf dem Luftweg verschickt werden, daher müssen die Sendungen auf dem Seeweg erfolgen. Die meisten, wenn nicht alle Frachtunternehmen verlangen, dass Produkte, die Flüssigkeiten jeglicher Art enthalten, mit FCL oder mit voller Containerladung versandt werden. Dies bedeutet, dass Sie immer noch den gesamten Platz des Containers bezahlen müssen, wenn Ihre Sendung nur ¼ eines Frachtcontainers einnimmt. Der Grund dafür ist, dass wenn Ihr Produkt aus irgendeinem Grund undicht ist, es die Produkte anderer nicht beschädigt.
Es ist auch eine Herausforderung, Flüssigkeiten zu beschaffen. Die meisten Fabriken in China sind auf Massenproduktion ausgerichtet. Während eine 55-Gallonen-Trommel Ihrer Formel Hunderte kleiner Behälter für ein Produkt füllen kann, bringt eine Chemiefabrik, die die 55-Gallonen-Flüssigkeitstrommel produzieren muss, nicht viel Gewinn. Wenn es sich um eine benutzerdefinierte Formel handelt, müssen sie die Produktionsmethoden wechseln, um die Flüssigkeit herzustellen, die Zeit und Geld kostet. Daher möchten sie einen Auftrag mit größerem Volumen, um die Einrichtungskosten auszugleichen.
In China gibt es nicht viele Chemiefabriken, die von der FDA zertifiziert sind. Wenn Sie in die USA importieren, müssen dies sicherlich der Fall sein.

Waffen aus China

Schusswaffen sind aus China so gut wie unmöglich zu importieren. China hat die meisten Waffenteile für den Export beschränkt. Die meisten Zubehörteile wie Holster oder Zweibeiner können importiert werden. Um herauszufinden, ob ein bestimmtes Teil zugelassen ist, wenden Sie sich an Ihren Zollagenten, der es nachschlagen kann.

sie-aus-China-importieren3

Produkte, die USA oder Europa nach China exportieren

Der Versuch, exportierte Produkte zu importieren, funktioniert aus offensichtlichen Gründen bereits nicht. Ein Beispiel ist, dass US-Top-Exporte nach China wie Sojabohnen, Automobil- und Luftfahrtteile sowie elektrische integrierte Schaltkreise und Halbleiter.
Für Automobil- und Luftfahrtteile können Sie bearbeitete oder geschmiedete Produkte beziehen, aber Teile mit fortschrittlichen elektrischen Komponenten und Systemen sind aus China viel schwieriger zu beschaffen.

Zollagenten

Wenn Sie die Beschaffung dieser Artikel vermeiden können, sparen Sie sich viel Zeit und Kopfschmerzen. Bei Fragen, ob der Import oder Export eines Produkts legal ist, wenden Sie sich an einen Zollagenten. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie ein Angebot für Ihr Produkt suchen.

www.global-china-sourcing.com                                     www.mgtrading.com